Landesarbeitsgemeinschaft Engagement und Beteiligung Baden-Württemberg e. V.

Die Landesarbeitsgemeinschaft Engagement und Beteiligung Baden-Württemberg e.V. (LagEB) ist die Vertretung der Fachkräfte für Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung in Baden-Württemberg. Sie ist das Bindeglied zwischen ehrenamtlich und bürgerschaftlich Engagierten in den Kommunen und Landkreisen, öffentlicher Verwaltung und Politik.

Bürgerengagement und Bürgerbeteiligung sind Bestandteil einer lebendigen Demokratie. Sie bedingen und fördern sich gegenseitig. Beteiligungsverfahren und Engagementförderung zusammen konzipiert, stärken und unterstützen generations- und kulturübergreifend den gesellschaftlichen Zusammenhalt in der Gesellschaft und in Quartieren. Die Verbindung analoger und digitaler Beteiligungsmöglichkeiten und -projekten ermöglichen den Ausbau gesellschaftlicher Teilhabe.

Die LagEB ist die fachspezifische Interessensvertretung lokaler Anlaufstellen für das Bürgerschaftliche Engagement und Bürgerbeteiligung.
Sie entwickelt zielgerichtet und vernetzt mit ihren Mitgliedern und Kooperationspartnern das Bürgerschaftliche Engagement und die Bürgerbeteiligung auf Landesebene.

Aktuelles

Stammtische der LAGEB

Mittwoch, den 07.07. 2021 von 15.00-16:30 Uhr

Zoom-Meeting: https://us02web.zoom.us/j/88483657499

Weitere Termine am 22.09.2021 und 17.11.2021, jeweils 15:00 - 16:30 Uhr

 

Beiratssitzung am 09.06.2021

In der aktuellen Beiratssitzung sprachen sich die Mitglieder für folgende Schwerpunkt- und Zukunftshemen der LagEB aus:
•       Entwicklung einer zeitgemäßen Anerkennungskultur und
•       Kommunale Bürgerbudgets für Projekte der Zivilgesellschaft
•       Ausbau digitaler Beteiligungs- und Mitmachplattformen
•       Musterstellenprofil für BE-Fachkräfte

Diese sollen zukünftig im Verein gemeinsam bearbeitet werden.

Digitale Beiratssitzung am 09.06.2021
Der Verein wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.